Desierto Florido – Die blühende Wüste (12.9.2017) 1


Wir erleben gerade etwas ganz Besonderes. Die Atacama-Wüste, die in vielen Abschnitten kahl und tot wirkt, birgt plötzlich sehr viel Leben.

Wenn es in der Wüste regnet, und das kam in den letzten Monaten wohl ein paar mal vor, dann wird die Natur zum Leben erweckt.

Und so stellt sich die Wüste auf einmal als ein riesiges Blütenmeer dar:

Aber nicht nur in lila, auch in orange, weiß, blau

oder gelb:

Es ist wirklich überraschend und umwerfend schön.

(Chile, Atacama-Wüste, südlich von Copiapo zwischen Panamericana und Pazifik)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Desierto Florido – Die blühende Wüste (12.9.2017)