Monatliche Archive: März 2017



Am 21. September 2016 sind wir aufgebrochen, am 21. September 2017 werden wir wieder nach Deutschland zurückkommen. In Südamerika war das der Beginn des Frühlings. So gesehen haben wir am 21. März mit dem Beginn des Herbstes hier Halbzeit. Halbvoll oder halbleer? Ich bin natürlich für halbvoll. Wir haben bisher […]

Halbzeit! (21.3.2017)





Wo ist eigentlich Paraguay, was macht man da und warum sollte man dahin reisen? Wir haben festgestellt, dass sich viele Reisende, die wir in Paraguay getroffen haben, diese Fragen stellen, so auch wir. Die Antwort darauf ist nicht so leicht, aber am Ende bleiben alle länger in Paraguay als ursprünglich […]

Warum eigentlich Paraguay? (18.3.2017)






Es gibt Situationen, da sollte man möglichst schnell das Weite suchen. So auch in diesem Fall. Wir fahren geruhsam im Abendlicht auf einer Lehmstraße  durch Paraguay und erfreuen uns des Abendlichts. Da kommen wir an einem der zahl- und endlosen Zäune vorbei und wir fragen uns, auf wenn diese freundlichen […]

Hol’s der Geier (5.3.2017)



Diese Grenze zwischen Argentinien und Paraguay hatten wir an gleicher Stelle bereits 10 Tage zuvor überquert und hatten eigentlich erwartet, dass es wieder genauso läuft. Diesmal war es aber Sonntagmittag. Der Ausreisestau (lange Schlangen von Argentiniern bei der Ausreise von Posadas/ARG nach Encarnation/PRG.) war recht kurz und die Ausreise aus […]

Grenzübertritt Puente Internacional San Roque Gonzalez de Santa Cruz, ARG ...



Wir sind nun schon über 5 Monate unterwegs und von zu Hause weit weg. Intensiv beschäftigen wir uns mit den Fragen „Wo wollen wir hin?“ und „Was gibt es da zu sehen?“. Dazu tauschen wir uns gerne mit anderen Mitreisenden aus und das nimmt einige Zeit in Anspruch. Dabei erkennt man […]

Wie geht es Euch? (3.3.2017)



10
Ich will mal versuchen,  grob unsere bisherige Reiseroute darzustellen. Ich habe ein GPS im Auto mitlaufen, das regelmäßig die Position per SMS in die große „Datenwolke“ funkt. Das Ergebnis kann man sich dann wiederum ‚online‘ anschauen. Da das etwas mühsam ist, habe ich begonnen, zweimal im Monat eine Momentaufnahme zu […]

Unsere bisherige Reiseroute (Stand 18.9.2017)


Am Sonntag, 26.2.2017 gab es eine ringförmige Sonnenfinsternis, die im Wesentlichen über abgelegenen Meeresgebieten des südlichen Pazifiks und Atlantiks zu sehen war. Im tiefen Süden Südamerikas konnte man sie aber auch vom Festland aus beobachten. Da wir in Argentinien an der Grenze zu Paraguay zu weit nördlich von diesem Finsternis-Korridor […]

Die ‚Ringförmige Sonnenfinsternis‘ am 26.02.2017


2
In Südamerika gibt es viele Tiere, die man bei uns nicht oder nur aus dem Zoo kennt.  Das gilt auch für den uns gänzlich unbekannten Capybaras/Carpinchos: Die sehen aus wie eine Kreuzung aus riesigem Meerschweinchen und Murmeltier und leben in sumpfigem Gelände. Es handelt sich dabei um die größten existierenden […]

Rasenmäher mal anders (28.2.2017)







Nachdem wir die Ruinen der Jesuiten-Missionen in Paraguay besucht und wir auch den Karneval in Encarnation am Samstagabend erlebt haben (siehe separater Bericht), ging es wieder zurück nach Argentinien. Es war Samstagabend kurz vor Mitternacht, als wir wieder an den paraguayanischen Grenzstation in Encarnacion ankamen und die Ausreise war in […]

Grenzübertritt Puente Internacional San Roque Gonzalez de Santa Cruz, PRG ...