Monatliche Archive: November 2016


Wenn man so unterwegs ist, besonders auf einer langen Strecke wie der Carretera Austral (die man entweder nordwärts oder südwärts entlang fährt) , dann kommt es immer wieder vor, dass man Personen wieder trifft, die man schon anderswo gesehen oder gesprochen hat. So war es auch mit ‚Jean‘. Er ist […]

Wiedersehen mit ‚Jean‘



Auf einem Schotter-Streckenabschnitt der Carretera Austral zwischen Villa Cerro Castillo und Puerto Rio Tranquilo sehen wir am Wegesrand einen recht neuen Peugeot Kombi. Der Fahrer macht gerade Reifenwechsel und unsere angebotene Hilfe wird nicht benötigt. Ich denke noch so bei mir: mit einem Notrad statt vollwertigem Reserverad auf Schotter – […]

Die Pannen der anderen




7
Eigentlich waren wir auf der Wanderung zum hängenden Gletscher Ventisquero Colgante im Nationalpark Queulat/Chile. Es ist eine wunderschöne Wanderung zu einem Ausblick auf einen Gletscher bei dem das abbrechende Eis eine hohe Klippe herunterstürzt. Auf dem Weg dorthin treffen wir an einem Aussichtspunkt ein schwäbisch/badisches Ehepaar, mit dem wir eine […]

Von hängenden Gletschern und Pudus




1
Da stehe ich Samstag Nacht so nichts ahnend auf einer Wiese mit Büschen und esse meinen Apfel. Den Apfelrest werfe ich gedankenverloren in einen Busch und was passiert? Es kommt ein aufgebrachtes Tier daher gerast. Ich denke so für mich: für eine Katze zu groß, ein kompakter Hund – aber […]

Pudu? Wie Pudu?


1
Hier die Kurzfassung, erstmals ein Grenzübertritt mit einer umfangreichen Kontrolle auf chilenischer Seite: Auf argentinischer Seite: Laufzettel um 15:04 Uhr erhalten Parken und in Zollstation gehen Pass gestempelt Schalter 1 Autopapier abgegeben am Schalter 2 Fertig Losfahren Laufzettel bei Endkontrolle abgegeben um 15:16 Uhr Ca. 17km bis zur eigentlichen Grenze […]

Grenzübergang Passo Cardenal Antonio Samore, ARG->CHL am 8.11.2016


Wir sind bis jetzt ca. 4.000km problemlos durch Südamerika gefahren. Mit den Wochen haben sich aber zwei Probleme am Auto ergeben, die langsam richtig lästig wurden. Der Öffnen-Mechanismus der Schiebtür ließ sich nur noch unter Mühen bedienen Das rechte Hinterrad verlor langsam Luft Für das Problem 1. hatte ich den Mechanismus […]

‚Endlich‘ – Die ersten „Pannen“



1
Anbei mal ein paar Infos, wie wir hier durch die Gegend navigieren und uns orientieren. Ich bin ja ein Liebhaber von Technik und ein Anhänger der klassischen Landkarte/Reiseführers. Daher haben wir beides an Bord. Die Landkarte/Reiseführer hilft immer beim Verschaffen des notwendigen Überblicks, Regionen und Grenzen übergreifend. Man darf aber […]

Orientierung, Navigation und Reiseinformation