Grenzübertritt ARG -> BRA am Sonntag, 12.2.2017


Die Ausreise in Puerto Iguazu (Argentinien) per ‚Drive-Through‘ Schalter ist  in 3 Minuten erledigt.

Besonderheit: Erstmals durften wir das argentinische Kfz-Papier behalten.

Weiterfahren über die Grenzbrücke zur brasilianischen Grenzstation.

Zum Schalter und Einreisestempel holen, alles ohne Laufzettel.

Besonderheit (auch nach mehrfachen Nachfragen): Ein Kfz-Papier für den temporären Import des Kfz nach Brasilien ist nicht nötig, wenn man in der Grenzstadt Foz de Iguazû bleibt. Mal schauen, ob die das bei der Ausreise auch so sehen.

Wir wollen für nur einem Tag zur brasilianischen Seite der Iguazû-Wasserfálle, die sich zwischen dem nördlichsten Punkt Argentiniens und Brasilien befinden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.